JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Ehninger Tauschbücherei immer geöffnet

dav

Es sind Ferien und die Bücherei hat geschlossen? Sie haben daheim nichts zum Lesen oder keine Urlaubslektüre für den Strand parat? Keine Sorge! Die Tauschbücherei hat jederzeit geöffnet und da ist sicherlich für jeden etwas dabei.  Man kann die Tauschbücherei besuchen, dort nach einem passenden Buch suchen und dieses einfach herausnehmen. Ohne Ausweis. Ohne Fristen.

Gerne können Sie ein anderes Buch in gutem Zustand in die Tauschbücherei stellen und jemand anderem eine Freude damit machen.

Schauen Sie einfach mal vorbei!

Passende Urlaubslektüre schon im Koffer?

In unserem Flohmarktbereich findet man viele Sommerüberraschungen

Sommerzeit = Urlaubszeit!

Falls Sie noch auf der Suche nach passender Urlaubslektüre sind, kommen Sie am besten jetzt schon vorbei!

Die anderen Leser/innen schnappen sich sonst  IHREN Wunschtitel.

Falls Sie nicht gerne Bücher aus der Bücherei Ehningen mit in den Urlaub nehmen, schauen Sie doch in unserem Flohmarktregal. Wir haben hier eine große Auswahl an Herz&Schmerz, Thriller und Spannung für Sie günstig abzugeben.

Vorteil bei diesen Büchern: Sonnencreme- und Sandspuren sind (uns zumindest) egal und Sie können diese Bücher am Urlaubsort lassen und haben im Koffer Platz für Souvenirs.

Oder Sie nutzen egal von wo unsere onlinebibliothekBB.de .

Artikel vom 06.12.2018

Die Mondschwester von Lucinda Riley

Die Mondschwester von Lucinda Riley

Tiggy d'Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Als sie das Angebot erhält, auf einem weitläufigen Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien. Es ist eine schicksalhafte Begegnung, denn er hilft Tiggy, die ein Adoptivkind ist, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem ebenso glamourösen wie dramatischen Lebensweg ihrer Großmutter Lucia folgt, der berühmtesten Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit. Und Tiggy versteht endlich, welch großes Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde.

Schach in der Bücherei

Liebe Freunde des königlichen Spiels!

Auf der Empore wird wieder königlich gespielt. Wir laden herzlich zum Schachspielen ein!
Wie immer spielt die Spielstärke dabei keine Rolle; es geht um den Spaß und normalerweise lässt es sich beim Schachspielen gar nicht verhindern, dass man dabei etwas lernt (und sei es aus den eigenen Fehlern). Deshalb: Nur Mut!

Wo?      Auf der Empore der Bücherei

Wann?  Samstag, 29.06.2019,
              10.00 - 11.30 Uhr

Wer?     Alle Freunde des königlichen    
             Spiels, unabhängig vom Alter

Ich freue mich, auf Euer Kommen.

  

Marc Diegruber

W-LAN in der Bücherei